app-entwicklung hybrid-apps

Die Hybrid-Apps in der mo­dernen App-Ent­wicklung

Die Digitalisierung ist ein integraler Bestandteil unseres täglichen Lebens geworden. Sie hat unseren Alltag und unsere Gewohnheiten verändert. Auch die Geschäftswelt musste ihre Vorgehensweise abwandeln, weil heute – in einer digitalisierten Welt – die Kunden eine ständige digitale Verfügbarkeit gewünschter Inhalte erwarten. Das Mobile-first-Prinzip in der Entwicklung ist eine – selbstverständliche – Folge dieser gesellschaftlichen Veränderung, denn wenn die Kunden die Verfügbarkeit wünschen, müssen die gebotenen Anwendungen schnell und sicher auf einer Vielzahl unterschiedlicher Endgeräte laufen. Diese Anforderung erfüllt die moderne App-Entwicklung mit Hilfe der Hybrid-Apps.

Besonderheit der hybriden App-Entwicklung

Um auf unterschiedlichsten – mobilen wie auch stationären – Geräten verwendbar sein zu können, müssen die Apps die Art des vom Kunden genutzten Endgeräts erkennen und sich dann in seine Systemarchitektur so einbinden lassen, dass die Soft- und Hardware des Geräts die Applikation in vollem Umfang unterstützt.

Diesen Anspruch erfüllen die Hybrid-Apps dadurch, dass sie ein Framework – wie beispielsweise PhoneGap, Adobe AIR oder Titanium Appcelerator – nutzen. Das Framework bindet die Anwendung in eine hybride Architektur so ein, dass diese – wie eine native App – auf dem vom Kunden eingesetzten Gerät läuft.

Vorteile der Hybrid-Apps

Zu den bedeutendsten Vorteilen der Hybrid-Apps zählen vor allem:

Enorme Reichweite

Durch eine hohe Kompatibilität der hybriden Apps können diese auf jedem handelsüblichen Endgerät verwendet werden. Dadurch kann jeder Kunde sicher erreicht werden, der eine digitale Umgebung nutzt.

Vielfältige Gestaltung

Durch uneingeschränkten Zugriff auf die Hard- und Softwarekomponente des vom Kunden genutzten PC´s, Tablets oder Smartphones können – beispielsweise – Kalenderanwendungen ermöglicht oder Kameraeinstellungen eingebunden werden, um die App so zu gestalten, dass sie ihr Ziel optimal erreicht.

Einfache Bedienung

Durch die Einbindung der vorhandenen Hardware ist die Nutzung der App für den Kunden übersichtlich, da er die gewohnten Bedienelemente seines eigenen Gerätes verwenden kann, um die Applikation nach seinen Wünschen zu steuern.

Schnelle Aktualisierung

Ist eine Aktualisierung der hybriden Apps erforderlich, kann diese durch gezielte Updates in Echtzeit erfolgen. Somit steht die neue Version der Anwendung dem Kunden immer sofort zur Verfügung.

Exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis

Da die Hybrid-Apps plattformunabhängig entwickelt werden, ist es nicht erforderlich, diese für jedes System gesondert anzupassen. Der geringere Entwicklungsaufwand ermöglicht ein sehr gutes, konkurrenzfähiges Preis-Leistungs-Verhältnis, das das Unternehmen finanziell bedeutend entlastet.

Die wichtigsten Einsatzgebiete von Hybrid-Apps

Eine breite Anwendung finden die Hybrid-Apps im gesamten Bereich des mobilen Marketings, insbesondere in der Online-Shop-Gestaltung. Der Grund dafür liegt sowohl in der hohen Reichweite wie auch in der Möglichkeit der schnellen Updates. Die rasante Aktualisierung der Hybrid-Apps erlaubt es den Anbietern, die – beispielsweise durch Geo-Location – ausgewählten Kunden sofort und gezielt über die laufenden Aktionen, die aktuellen Preisnachlässe oder andere marketingrelevanten Aktivitäten des Unternehmens zu informieren.

Auf diese Weise werden die Kunden stets bestens erreicht und optimal informiert. Dies führt zu einer bedeutenden Umsatzsteigerung und somit zu einem höheren Gewinn für das Unternehmen.

P&M Agentur – Ihre Agentur für App Entwicklung aus Hamburg

Unser kompetentes Team unterstützt Sie gerne bei der Auswahl einer passenden App-Lösung für Ihr mobile Business. Wir haben langjährige Erfahrung mit verschiedenen Technologien und unterschiedlichen Herausforderungen.

Oder stillen Sie Ihren Wissensdurst mit unseren Artikeln zum Thema Tools für die plattformübergreifende App Entwicklung und Low Code Development in der App Entwicklung.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie haben Fragen zu dem Thema oder wünschen eine persönliche Beratung? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erteile die Einwilligung in die Erhebung und Nutzung meiner vorstehend eingegebenen Daten.

Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Es tut uns sehr leid, dass Ihnen der Artikel nicht Ihren Erwartungen entspricht.

P&M Digitalagentur – Softwareentwicklung, Digital Consulting & Online Marketing